Evolution statt Revolution: Mühle Glashütte und die Einheit des Lichtstromes (LUMEN)

9. April 2021

Wie man richtig und vorsichtig mit einem ikonischen Markengesicht umgeht, zeigt Mühle Glashütte eindrucksvoll am vor 19 Jahren vorgestellten S.A.R. Rescue-Timer. Seit Februar 2002 ist er bei der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) im Einsatz und wird unter anderem als Zeitgeber bei Nachteinsätzen genutzt. Um die Sicht aufs Meer zu verbessern, wird die Beleuchtung in den Seenotrettungskreuzern oft komplett abgedunkelt. Dank seiner großzügig mit Super-LumiNova ausgestatteten Zeiger und Indizes können mit dem S.A.R. Rescue-Timer auch dann Uhrzeiten für Einsatzberichte exakt protokolliert werden.

Der hervorragenden Nachtablesbarkeit der Einsatzuhr widmet Mühle-Glashütte ein eigenes Modell: den S.A.R. Rescue-Timer LUMEN – nicht limitiert wie das optisch sehr ähnliche Modell in Bronze und damit langfristig erhältlich als Alternative mit hellem Zifferblatt, welches komplett mit Super-LumiNova belegt ist. Die Zeiger sind schwarz lackiert und skelettiert. So heben sie sich deutlich vom cremefarbenen Zifferblatt ab und lassen auch den Blick auf die Datumsanzeige bei 4 Uhr frei.

Damit bietet der neue S.A.R. Rescue-Timer LUMEN eine einzigartige Nachtablesbarkeit. Damit der Träger des S.A.R. Rescue-Timer LUMEN das Zifferblatt immer ungetrübt genießen kann, schützt es ein  4 mm starkes, kratzfestes Saphirglas. Neben einer Kautschuklünette verfügt das Gehäuse über einen geschraubten Edelstahlboden und eine verschraubbare Krone – wodurch es einem gewaltigen Wasserdruck von bis zu 100 bar standhält.

Sicher am Arm gehalten wird das 42-Millimeter-Gehäuse wahlweise durch das bekannte Mühle-Kautschuk- oder Edelstahlband. Darüber hinaus ist ein neues Textilband verfügbar. Das Canvas-Band wurde eigens für den S.A.R. Rescue-Timer LUMEN entwickelt und greift die Farbgebung des außergewöhnlichen Zifferblatts auf.

Im Gehäuseinnern sorgt das zuverlässige Mühle-Automatik-Uhrwerk für das präzise Messen der Zeit. Das SW 200-1 Version Mühle wird unter anderem mit dem effizienten Mühle-Rotor und der besonders stoßsicheren Spechthals-Regulierung ausgestattet und in sechs Lagen reguliert.

Der S.A.R. Rescue-Timer LUMEN liegt preislich auf dem gleichen Niveau wie das U(h)r-Modell: mit Metallband (M1-41-08-MB) erhältlich für EUR 1.950,00, mit Kautschukband (M1-41-08-CB) und dem neuen Textilband (M1-41-08-CB) für EUR 1.850,00.

Alle weiteren Informationen und Vorbestellung:  S.A.R. Rescue-Timer LUMEN mit Canvas-Band